Revell Battlehip H.M.S. Duke of York 1:700 05105

11,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Nicht auf Lager

Beschreibung

In den 30er Jahren entschied sich Großbritannien zum Bau neuer Schlachtschiffe. Von 1937 bis 1942 entstanden fünf Schiffe der "King George V" Klasse. Bis auf "Prince of Wales" überlebten alle den Zweiten Weltkrieg. Die "Duke of York", ursprünglich als "Anson" geplant und 1941 in Dienst gestellt, wurde bekannt durch die Vernichtung des deutschen Schlachtschiffes "Scharnhorst" am 26. Dezember 1943. Das Schlachtschiff war weiterhin zur Unterstützung der Landungen in Afrika, als Fernsichtung der Murmansk Geleitzüge und 1945 in der britischen Pazifik Flotte an Operationen gegen das japanische Mutterland eingesetzt. Bereits 1949 wurde die "Duke of York" in die Reserve verlegt und 1958 abgewrackt. Das Modell kann nur mit einem Wasserlinien-Rumpf gebaut werden!

Modell-Details:
- Wasserlinien-Rumpf
- Detailliertes Deck mit umfangreichen Aufbauten
- 10 Kanonen 35,6 cm
- 16 Kanonen 13,3 cm
- 6 x 20 mm Oerlikons
- Ein Katapult mit einem Flugboot
- Zahlreiche Kutter und Rettungsboote

Angaben zum Modell
Maßstab 1:700
Erscheinungsmonat 03/2011
Einzelteile 186
Länge 324 mm
Skill-Level 4

Angaben zum Original
Typbeschreibung Schlachtschiff
Baujahr/Zeitraum 1937-1941
Herkunft GB
Antriebsleistung 80880 kW
Geschwindigkeit 28 kn

Farben: 5 47 78 88